Mundgesundheit

Für den ganzen Körper

Mund, Herz und Hirn: Du hast's in der Hand. Denn Mundgesundheit hilft dem ganzen Körper. Das und mehr erfährst du hier.

Weitere Infos

THE BRAND

Better health for you

The brand

Mundpflege und Mundgesundheit: CURAPROX hat die Produkte, das Wissen und die Schulung. Seit 1972. Wir wollen aber noch mehr als nur weisse Zähne oder frischen Atem: „Bessere Gesundheit für alle“ – das ist unsere Vision und unsere Mission.

Weitere Infos

Social wall

Newsroom

CURAPROX

02/06/2020

😃Zahnspangenträger/in? Hier sind die CURAPROX Mundpflege-Tools, die einen Unterschied machen: ✅Unsere Hydrosonic PRO Schallzahnbürste ist die ideale Wahl zum Zähneputzen: Effizient und schnell. ✅Wer es nicht elektrisch mag: Die CS 5460 Ortho ist eine manuelle Alternative zur Hydrosonic, mit ihren weichen und dichten Borsten und dem „bracket groove“, den Spezialschnitt für Zahnspangen, damit Bakterien keine Chance haben. ✅Interdentalbürsten sind ein Muss in der täglichen Mundpflege: Sie helfen dabei, Plaque von den Stellen zu entfernen, die für herkömmlichen Zahnbürsten nicht zugänglich sind. Drei Typen unserer Interdentalbürsten sind für Zahnspangenträger optimal: Die CPS Prime für die Zahnzwischenräume; die kegelförmige CPS 14 für Gummizüge und Innendrähte; und die CPS 18 für die Bereiche unter den äußeren Drähten. 😉 ✅Einbüschelbürsten sind ideal, um Brackets zu reinigen. Diese Zahnbürsten putzen sehr präzise. Die CURAPROX CS 1006 (6mm lange Borsten) ist perfekt für klassische und die CURAPROX CS 708 für linguale Zahnspangen.😃 ➡️Alle Produkte gibt’s in den Apotheken und bei uns im Online Shop: http://bit.ly/CPXshopDE

8

1

Link
CURAPROX

28/05/2020

Die vegane 🌱 [BE YOU.] RISING STAR ist deine Muntermacher-Zahnpasta! Spritzige Grapefruit, belebende Bergamotte🍋: So wird beim Zähneputzen am Morgen zumindest der Mund schon mal hellwach – der perfekte Start in den Tag. 😄 Mit Hydroxylapatit und Glucose-Oxidase, die für einen sanften enzymatischen Whitening-Effekt sorgen. 💫 Kräuterextrakte aus Sonnenhut, Bitterorange, Teufelskralle und indischem Wassernabel helfen deiner Mundschleimhaut und hemmen Entzündungen. Dazu Provitamin B5, das die Bildung neuer Zellen untersützt. Natürlich kein SLS, kein Triclosan, kein Mikroplastic, RDA ca. 50 🤓 : http://bit.ly/deBEYOU

3

0

Link
CURAPROX

26/05/2020

Du bist dir nicht sicher, ob du die Zähne gut genug geputzt hast?🤔 Swipe gleich nach links und mach‘ jetzt den ultimativen Test👈: ✅Fahre mit deiner Zunge über alle Zahnoberflächen. Fühlen sie sich glatt an? Gratulation, du hast gute Arbeit geleistet. Wenn einige Stellen sich immer noch rau anfühlen, ooops, sorry, du musst hier nochmal ran. 😁 ✅Führe jetzt deine Interdentalbürste in die Zahnzwischenräume ein und ziehe sie wieder heraus. Möglicherweise siehst du eine weisse klebrige Substanz auf den Borsten – Bingo! Du hast soeben Zahnbelag entfernt. 💥 ✅Testen deinen Atem an deinem Handgelenk, wie abgebildet. Das, was du da riechst, ist der eigentliche Geruch Ihres Atems. 🙃 ✅Putze schwer zugängliche Stellen mit einer Einbüschelbürste. Ihr Kopf ist deutlich kleiner als der einer regulären Zahnbürste, was hilft, jeden Zahn einzeln zu reinigen. Nach dem Putzen mit der Einbüschelbürste mach‘ wieder den Zungentest – die Zähne sollten sich jetzt viel glatter anfühlen. 😉.

14

0

Link
CURAPROX

21/05/2020

💕Für Liebhaber perfekter Zahnputztechnik: Besser kann man ihn nicht putzen, Millimeter für Millimeter. Und Zahn um Zahn. Der schön abgerundete Borstenbüschel mit den weichen CUREN®-Filamenten passt sich wunderbar der Anatomie des Zahnfleischsaums an. Zu empfehlen auch bei Spangen und Implantaten oder einfach aus Freude am perfekten Zähneputzen - zu haben in den Apotheken bei uns im Online Shop: http://bit.ly/csSingle😇

6

0

Link
CURAPROX

19/05/2020

➡️Du fragst dich, wieviel Schaden eine Zahnbürste anrichten kann? Dann lies weiter: ❌Die Borsten einer Zahnbürste können manchmal sehr hart für Zähne und Zahnfleisch sein. Vor allem dann, wenn sie schon als "hart" auf der Verpackung gekennzeichnet sind - oder sogar als "normal" oder „regular". 🤔 ❌Harte Zahnbürsten und eine zu aggressive Putztechnik, bzw. zu viel Druck beim Zähneputzen, können Schäden und Blutungen am weichen Zahnfleischgewebe verursachen. 😱 . ❌Abgesehen davon besteht die größere Gefahr darin, dass harte Borsten langfristig der Grund für Zahnfleischrezession sind: Das bedeutet, dass das Zahnfleisch weg- oder niedergeschrubbt wird, es wird kleiner und kürzer, es entfernt sich weiter weg von der normalen Position am Zahnhals. 🤨 ❌Zahnfleischschwund ist nicht nur ein ästhetisches Problem, sondern kann auch eine Überempfindlichkeit der Zähne über die freiliegenden Zahnhälse verursachen.⚡️ ✅Aus diesem Grund sind weiche und dichte Borstenfelder langfristig viel sicherer und effektiver und genau aus diesem Grund sind unsere Zahnbürsten so ausgestattet: http://bit.ly/deCS5460💙

7

0

Link
CURAPROX

14/05/2020

Die vegane 🌱 [BE YOU.] EXPLORER überrascht mit einer aussergewöhnlichen Geschmackskombination: Saftige Aloe Vera, grüner Apfel 🍏 und frische Minze. Ein einzigartiges Zahnputzerlebnis! Mit Hydroxylapatit und Glucose-Oxidase, die für einen sanften enzymatischen Whitening-Effekt sorgen.💫 Kräuterextrakte aus Sonnenhut, Bitterorange, Teufelskralle und indischem Wassernabel helfen deiner Mundschleimhaut und hemmen Entzündungen. Dazu Provitamin B5, das die Bildung neuer Zellen untersützt. Natürlich kein SLS, kein Triclosan, kein Mikroplastic, RDA ca. 50🤓: http://bit.ly/deEXPLORER

10

1

Link
CURAPROX

12/05/2020

💥Die 1 Million-Euro-Frage in unserem Business: Wann sollte man die Zahnbürste wechseln? Es gibt zwei wichtige Gründe, warum eine Zahnbürste regelmäßig(er) ausgetauscht werden sollte: ➡️Wenn die Borsten verbogen und ausgefranzt sind. Verbogene Borsten haben eine schlechtere Reinigungswirkung und abgesehen davon sind sie auch ein Zeichen, dass beim Zähneputzen zu viel Druck ausgeübt wird.😉 ➡️Nach einer viralen oder bakteriellen Infektion, egal ob diese 24, 48 Stunden oder 1 Woche gedauert hat.😷

5

0

Link
CURAPROX

07/05/2020

So, da hast du es jetzt. Rot auf weiß, in deinem Waschbecken. Dabei könnte es ein ganz normaler Tag sein, so normal wie Tage zurzeit eben sein können: Du putzt dir die Zähne, so wie immer. Du schaust dabei in den Spiegel, wie immer. Und da siehst du es: Zahnfleischbluten.🤨 Ist es schlimm? Solltest du gleich zum Zahnarzt? Was ist los?🤷‍♂️ ✅ Erstmal: Keine Panik, Zahnfleischbluten kann jedem mal passieren. ✅ Zweitens, ja, Zahnfleischbluten kann ein Zeichen dafür sein, dass eine Zahnfleischerkrankung vorliegt. Aber, es kann auch in Zeichen sein, dass die Borsten deiner Zahnbürste zu hart sind oder dass andere Zahnpflegetools, die du nutzt, Schäden am Zahnfleisch verursacht haben.😬 Die Ursachen der Zahnfleischblutungen solltest du also untersuchen. Denn wenn Zahnfleischerkrankungen früh erkannt werden, können sie durch die richtige Hygiene und Mundgesundheit rückgängig gemacht werden. ✅Und zu guter Letzt: Die besten Hilfsmittel gegen Blutungen und Zahnfleischerkrankungen sind immer noch Interdentalbürsten, Zahnbürsten mit weichen Borsten und Einbüschelbürsten. Elektrische Zahnbürsten sind auch eine gute Idee, aber beachte, ob ihre Borsten vielleicht zu hart sind und mit welcher Putzbewegung sie die Zähne reinigen. Wir empfehlen dir hier die schwingenden Bewegungsmechanismen vor den rotierenden zu bevorzugen.👍 .

1

0

Link
xs
sm
md
lg