Chlorhexidin-System CURASEPT ADS

CURASEPT ADS®

Chlorhexidin-System CURASEPT ADS

Manchmal ist chemische Plaquekontrolle mithilfe von Chlorhexidin (CHX) nötig, zum Beispiel nach Operationen. Curasept ADS® ist CHX, das nicht verfärbt und auch das Geschmacksempfinden nicht stört. Auch mit Hyaluronsäure (HA) und Polyvinylpyrrolidon-Vinylacetat (PVP-VA)

Mit chemischer Plaque-Kontrolle.

Alles für Compliance: CHX und ADS®, HA und PVP-VA. Wirkt, verhindert Braunverfärbungen und Geschmacksbeeinträchtigungen, fördert die Regeneration und bildet einen mechanischen Schutzfilm. Bei Gingivitis, zur Implantatpflege und vor und nach Operationen.

Volle CHX-Wirkung, kaum Nebenwirkungen, maximale Compliance

Randomisierte doppelt und sogar dreifach verblindete Studien zu CURASEPT ADS® bestätigen die Wirksamkeit sowohl des CHX wie auch des Anti-Discoloration Systems ADS®. Diese Studien werden in der täglichen Praxis eindrucksvoll bestätigt: Über tausend Fachleute in Schweizer Zahnarzt- und Dentalhygiene-Praxen wenden zur Zufriedenheit ihrer Patienten CURASEPT ADS® an.

Nützliche Helfer - Schon tausend, und immer mehr

Schon tausend, und immer mehr

Warum verschreiben Fachleute in über tausend Schweizer Zahnarzt- und Dentalhygiene-Praxen CURASEPT ADS® zur Therapie? Nun, diese Fachleute wollen sicher gehen, dass ihre Patienten die CHX-Therapie auch durchführen. Denn im Gegensatz zu herkömmlichen CHX-Spülungen kommt es bei CURASEPT ADS® zu keinen Veränderungen des Geschmacksempfindens. Ausserdem führt es nicht zu unästhetischen Zahn-Verfärbungen. Und natürlich hemmt es bakterielle Plaque absolut sicher und zuverlässig. Diese Wirkung ist durch randomisierte, doppel- und tripelblinde Studien bestätigt. Die Folge: CURASEPT ADS® führt zu einer hohen Compliance, und das aus guten Gründen. Die neuen Curasept-ADS®-Mundspülungen mit Hyaluronsäure und PVP-VA führen zusätzlich zu verbesserter Regneration und bilden einen mechanischen Schutzfilm.

Nützliche Helfer - CURASEPT ADS® – das System mit Langzeiteffekt

CURASEPT ADS® – das System mit Langzeiteffekt

Chlorhexidin (CHX) ist aus der Zahnheilkunde nicht wegzudenken: Es hat eine ausgezeichnete antibakterielle Wirkung und verfügt zusätzlich über eine sehr hohe Substantivität, das heisst, es bleibt sehr lange dort, wo es wirken soll. Daher rührt der Langzeiteffekt des Chlorhexidins. Trotzdem macht es Sinn, diesen Langzeiteffekt zu unterstützen. Deshalb gibt es die passende Zahnpasta dazu, ebenfalls mit Chlorhexidin und ebenfalls mit ADS® – und frei von Sodium Lauryl Sulfat (SLS): SLS beeinträchtigt die Wirkung von CHX. SLS ist ein umstrittenes Schäumungsmittel, das in fast allen Zahnpasten vorkommt. Curaprox verzichtet auf SLS.

Nützliche Helfer - Mit Hyaluronsäure und PVP-VA

Mit Hyaluronsäure und PVP-VA

Bei hartnäckiger Gingivitis, zur Pflege von Implantaten sowie nach chirurgischen Eingriffen ist häufig eine rasche Normalisierung der Situation im Mund notwendig. Dazu gibt es CURASEPT ADS® nun auch mit Hyaluronsäure und PVP-VA. Hyaluronsäure stabilisiert das Gewebe, beugt Infektionen vor, reduziert das Risiko von Komplikationen und intensiviert so den Heilungsverlauf. PVP-VA bildet dank seiner besonders hohen Mukoadhäsivität nicht nur auf Zähnen, sondern auch auf Schleimhäuten und Zahnfleisch einen Schutzfilm. Bei irritiertem oder nach Operationen verletztem Zahnfleisch verhindert diese mechanische Schutzwirkung die Anlagerung von Bakterien. Infektionen während der Heilung sind dadurch höchst unwahrscheinlich.

 

Ohne Umwege, direkt ins Ziel: CHX, ADS®, HA und PVP-VA

Nützliche Helfer - Und mit HA und PVP-VA

Und mit HA und PVP-VA

Curasept ADS® Implant und Curasept ADS® Perio verfügen zusätzlich über Hyaluronsäure (HA) und Polyvinylpyrrolidon-Vinylacetat (PVP-VA).

Nützliche Helfer - Mit HA und PVP-VA: Curasept ADS® Implant und Curasept ADS® Perio

Mit HA und PVP-VA: Curasept ADS® Implant und Curasept ADS® Perio

2015 haben wir die nächste Generation von Curasept-ADS®-Mundspülungen hervorgebracht: Neben CHX mit ADS® enthalten sie PVP-VA und Hyaluronsäure als Hauptwirkstoffe. Diese Bestandteile bilden einen besonders wirkungsvollen Schutzfilm auf Zähnen, Schleimhaut und Zahnfleisch. Dieser Film unterstützt den Geweberegenerationsprozess und kann bei Entzündungen helfen. Die Mundspülungen Curasept ADS® Perio und Curasept ADS® Implant hemmen die Plaquebildung, fördern die Regeneration und schützen die Mundschleimhaut. HA und PVP-VA ziehen keine unerwünschten Wirkungen nach sich und sind auch bei sehr hohen Tagesdosen unbedenklich.

Nützliche Helfer - Hyaluronsäure: antibakteriell und gewebestabilisierend

Hyaluronsäure: antibakteriell und gewebestabilisierend

Hyaluronsäure (HA) kommt im Bindegewebe des Zahnfleischs und der extrazellulären Matrix vor. HA wirkt antimikrobiell und aktiviert die Immunabwehr gegen bakterielle Angriffe. HA stabilisiert das Gewebe und unterstützt durch ihre antiödematöse Wirkung die Wundheilung. Ebenfalls bildet HA einen Schutzfilm auf Schleimhaut und Zahnfleisch, der die obersten Gewebeschichten befeuchtet. Dadurch sichert die Hyaluronsäure die Feuchtigkeitszufuhr des durch eine Operation geschwächten Gewebes und schützt es vor Irritationen bei der Nahrungsaufnahme. Ausserdem erleichtert HA das Wachstum und die Stabilisierung des Gewebes, beugt Infektionen vor, reduziert das Risiko von Komplikationen und intensiviert so den Heilungsverlauf.

Nützliche Helfer - PVP-VA: mukoadhäsiv

PVP-VA: mukoadhäsiv

Polyvinylpyrrolidon-Vinylacetat, kurz PVP-VA ist ein Polymer, der dank seiner besonders hohen Mukoadhäsivität nicht nur auf Zähnen, sondern auch auf Schleimhäuten und Zahnfleisch einen Schutzfilm bildet. Gerade bei irritiertem oder nach Operationen verletztem Zahnfleisch ist dieser PVP-VA-Schutzfilm von höchster Bedeutung für den Heilungsverlauf. Die mechanische Schutzwirkung verhindert die Anlagerung von Bakterien und macht dadurch Infektionen während der Heilung höchst unwahrscheinlich.

Nützliche Helfer - Curasept ADS® Perio und Implant – die Vorteile:

Curasept ADS® Perio und Implant – die Vorteile:

• HA begünstigt die Regeneration
• PVP-VA bildet einen Schutzfilm auf Schleimhäuten, Zahnfleisch und Zähnen
• CHX, mittel bzw. hoch dosiert, mit allen Vorteilen von ADS®
• Hohe Compliance
• Ohne Alkohol

Nützliche Helfer - Volle CHX-Wirkung bei minimalen Nebenwirkungen

Volle CHX-Wirkung bei minimalen Nebenwirkungen

Dass CURASEPT ADS® wirkt, wurde in Studien überprüft. Dabei handelt es sich um Studien, die dem wissenschaftlichen Standard entsprechen: Sie sind randomisiert und doppelt oder sogar dreifach verblindet und verfügen über eine genügend grosse Anzahl von TeilnehmerInnen, sodass die Schlüsse aussagekräftig sind. So kommen beispielsweise drei dieser Studien zu folgenden Schlüssen:

  • CURASEPT ADS® wirkt genau so, wie eine CHX-Mundspülung wirken soll.
  • Ferner führt CURASEPT ADS® nur selten zu Braunverfärbungen.
  • Auch verursacht CURASEPT ADS® nur selten Veränderungen des Geschmacksempfindens.

Studien, vor allem randomisierte und doppelt und sogar dreifach verblindete, sind das eine. Das andere sind die vielen Dental-Fachpersonen, die in der Schweiz und weltweit CURASEPT ADS® in ihren Praxen einsetzen.

Nützliche Helfer - Santos über CURASEPT ADS®

Santos über CURASEPT ADS®

«The ADS mouthwash produces less dental staining in patients with chronic periodontitis, and it is equally effective as an antiplaque and antigingivitis agent compared to 0.2% chlorhexidine mouthwash during a 15-day period of use.» Santos (2011) in einer überkreuzten, randomisierten, zweifach verblindeten Vergleichsstudie an Patienten mit chronischer Periodontitis (Carols Solis, Antonio Santos, Jose ́ Nart, Deborah Violant: 0.2% Chlorhexidine Mouthwash With an Antidiscoloration System Versus 0.2% Chlorhexidine Mouthwash: A Prospective Clinical Comparative Study, Journal of Periodontology 2011, Vol. 82, No. 1, 80-85)

Cortellini über CURASEPT ADS®

In einer überkreuzten, randomisierten, dreifach verblindeten klinischen Einzentren-Studie kommen die Autoren zum Schluss: «Chlorhexidine with ADS is as efficient in reducing the signs of gum inflammation, in comparison to a mouthwash exclusively with Chlorhexidine.» (CORTELLINI P, PINI PRATO G, TONETTI M ET AL. Chlorhexidine with an Anti Discoloration System after periodontal flap surgery: a cross-over, randomized, triple-blind clinical trial. J Clin Periodontol 2008; 35: 614-620)

Basso über CURASEPT ADS®

In einer randomisierten, überkreuzten, doppelt verblindeten, kontrollierten italienischen Studie kommen die Autoren zum Schluss: «Plaque and Gingival Index have shown a similar trend, both with a traditional mouthwash with Chlorhexidine and with a mouthwash with Chlorhexidine+ADS.» (BASSO ET AL. A modified mouthwash, to reduce the discoloration caused by Chlorhexidine. Dental Cadmos, set 76 (7), 2008)

Bernardi über CURASEPT ADS®

In einer randomisierten, überkreuzten, doppelt verblindeten, kontrollierten internationalen Studie kommen die Autoren zum Schluss: «After a fortnight, no remarkable differences were found between a mouthwash containing Chlorhexidine only and another one with Chlorhexidine+ADS, as for Plaque Index and Gingival Index.» (BERNARDI F, PINCELLI MR, CARLONI S ET AL. Chlorhexidine with an Anti Discoloration System. A comparative study. Int J Dent Hyg. 2004; 2: 122-6)

xs
sm
md
lg